So glaubt Berlin

10. Jahrgang der Evangelischen Journalistenschule Berlin in Zusammenarbeit mit dem Tagesspiegel

Warme Füße

02/18/2014

Bilal findet den Zettel nicht. Eigentlich sollen wir einen Lizenzvertrag unterschreiben, um die Moschee fotografieren zu dürfen. Dann halt ohne. “Nur Schuhe ausziehen nicht vergessen!”, ruft er uns hinterher. Auf Socken sacken wir zentimetertief in den grünen Teppich ein. Fast wie zuhause. Nur haben wir da keine Fußbodenheizung. Wir erkunden die Erker und Fensternischen und klettern die enge Wendeltreppe zur Galerie hoch. Ein Mann von der Gemeinde ist mit uns in der Moschee, schaut aus dem Fenster und macht Bilder mit seinem Handy. Dabei summt er vor sich hin. Ein Gebet oder ein türkischer Popsong? Könnte beides sein. Von Emily Bartels und Katharina Kühn

Bitte Klicken: Sechs Bilder von der Sehtlik-Moschee in Kreuzberg