So glaubt Berlin

10. Jahrgang der Evangelischen Journalistenschule Berlin in Zusammenarbeit mit dem Tagesspiegel

Judentum

Ein Gebetsschal der Kahal Adass Jisroel Gemeinde

Als sie sich neu erfanden

02/21/2014

Kirchen verlieren Mitglieder, viele Berliner sind konfessionslos. Die jüdische Gemeinde in der Hauptstadt aber wächst. In Mitte hat sich eine neue jüdisch-orthodoxe Gemeinde gegründet. Shraga Ponomarov und Shmuel Khurin erzählen von ihrem Glauben. Von Margarita Erbach Shraga Ponomarov Es war ein Samstag, Schabbat, als Shraga Ponomarov beschloss mehr über seinen Glauben zu erfahren. Sein Vorwand […]

Older Posts