So glaubt Berlin

10. Jahrgang der Evangelischen Journalistenschule Berlin in Zusammenarbeit mit dem Tagesspiegel

Kirche

Titelbild Kopie

Zwischen lauter Atheisten

02/20/2014

Hartmut Wittig ist Pfarrer in Hellersdorf. Dort gibt es so wenige Christen, wie sonst kaum in Berlin. Ein Ortstermin im Osten Berlins. Von Bettina Malter Wenn Pfarrer Hartmut Wittig jemanden für Gott gewinnen will, nutzt er seine Berliner Schnauze. Die Jünger, die Jesus folgen, nennt er eine Truppe von Neugierigen. “Sie müssen sich vorstellen: Diese […]

_DSC0061neu

Im Fegefeuer ist es wenigstens schön warm

02/18/2014

Zu leer, zu groß, zu teuer. Die Kirchen sind aus der Zeit gefallen. Um ihre Bauten wieder in die Gegenwart zu holen, tauschen Architekten Stühle aus oder machen das Mittelschiff zum Laufsteg. Von Emily Bartels und Katharina Kühn Ihren großen Auftritt haben sie heute nur noch in Reiseführern und Geschichtsbüchern. Dabei waren sie früher der […]